Was kostet die Ernährungsberater-Ausbildung an der Akademie der Naturheilkunde?

Zuletzt aktualisiert: December, 2018

akademie-der-naturheilkundeDie Akademie der Naturheilkunde ist eine spezialisierte Fernschule, an der Sie unter anderem eine Ausbildung zum Ernährungsberater im Fernstudium machen kannst. Bei den Kosten hängt die Höhe davon ab, welches Ausbildungspaket Sie wählen. Hier gibt es in erster Linie zwei Varianten: einmal mit Seminar und einmal ohne.

Was ist in den Kosten enthalten?

Sie können beim Fernstudium nicht nur entscheiden, ob Sie die Seminare besuchen wollen oder nicht, sondern auch zwischen Digital- und Druckpaket beziehungsweise beidem. Beim Digitalpaket stehen Ihnen die Unterlagen in elektronischer Form zur Verfügung und Sie können die AKN-Lern-App nutzen. Beim Druckpaket sind statt elektronischer Unterlagen Printunterlagen vorhanden und es besteht kein Zugang via App. Das Komplettpaket enthält alles. In jedem Paket – auch dem Druckpaket – ist der Zugang zum e-Campus enthalten.

Die Kosten werden als monatliche Rate erhoben. Die zwölf Raten für den Fernlehrgang liegen je nach Paket zwischen 129 Euro und 189 Euro, wenn Sie keine Seminare besuchen. Die dreizehnte Abschlussrate ist in allen Paketen 189 Euro und enthält eine Prüfungsgebühr. Somit ergeben sich Gesamtkosten zwischen 1.737 Euro für das Digitalpaket und 2.457 Euro für das Komplettpaket.

Wählen Sie die Variante mit den Seminaren, kommen sieben Raten für Seminargebühren zu dem jeweiligen Paket hinzu. Die Gesamtkosten mit Seminaren liegen somit zwischen 3.060 Euro für das Digitalpaket und 3.780 Euro für das Komplettpaket. Mit den Seminaren steigen die Kosten somit um rund 1.300 Euro.

Kosten die Praxisseminare an der Akademie extra?

In der zweiten Variante sind die Seminare somit direkt in den Kosten mit enthalten. Sie können aber auch nachträglich die Seminare hinzubuchen. Nach dem vierten Modul im Ernährungsberater Fernstudium sind die Seminare angedacht und ab diesem Zeitpunkt haben Sie auch die Möglichkeit, die Praxisseminare nachträglich noch in deine Ausbildung aufzunehmen. In dem Fall kosten die Seminare dann ebenfalls 189 Euro für sieben Raten. Wenn Sie sich nachträglich für den Seminarbesuch entscheiden, zahlen Sie nicht mehr als bei einer Entscheidung gleich zu Beginn.

Wie teuer ist die Ausbildung an der Akademie im Vergleich?

akademie-der-naturheilkunde-kosten

Die Ernährungsberater-Ausbildung an der Akademie der Naturheilkunde liegt in der ersten Variante in einem vergleichbaren Bereich zu anderen anerkannten Anbietern. In der zweiten Variante mit Besuch der Seminare ist die Ausbildung am oberen Kostenende anzusiedeln. Da auch viele andere Ausbildungen Praxisveranstaltungen enthalten, ist die Ernährungsberater-Ausbildung im Vergleich teurer.

Große und anerkannte Fernschulen wie das ILS, das BTB oder die SGD bieten eine Ernährungsberater-Ausbildung zwischen 1.800 Euro und 2.000 Euro an. In einzelnen Fällen sind die Seminare mit weiteren Gebühren belegt, aber diese sind deutlich günstiger als bei der Akademie für Naturheilkunde. An der OTL Akademie – ein ebenfalls anerkannter Anbieter – ist die Ernährungsberater-Ausbildung deutlich unter 1.000 Euro angesetzt. Mit über 2.700 Euro ist das IST-Institut preislich weiter oben angesiedelt.

 Anbieter Kosten  Webseite
ils-logo.gif Die Kosten für die Ausbildung am BTB finden Sie auf der Webseite. www.btb.info
ernährungsberater ausbildung kosten Insgesamt nur 1737,- www.akademie-der-naturheilkunde.com
ernährungsberater ausbildung kosten Ab 70,00 ,- im Monat. Sehr günstiger Anbieter! www.laudius.de
ernährungsberater Ausbildung ist Institut Ab 193,00 ,- im Monat.
Die Gesamtkosten für den Lehrgang am  IST-Studieninstitut  liegen bei 2.702,00 ,-
www.ist.de
ernaehrungsberater-ausbildung-kosten 697 ,- komplett! Demo-Zugang testen! www.online-trainer-lizenz.de
sgd-darmstadt-logo 124,- im Monat.
Die Gesamtkosten für den Lehrgang am ILS liegen bei 1.860,-
www.sgd.de

Vergleichen Sie das Angebot der Schulen in Ruhe bevor Sie sich entscheiden. Auch empfiehlt es sich besonders auf die Studieninhalte der einzelnen Schulen zu achten. Den gerade hier gibt es zum Teil große Unterschiede.

Ist die Ausbildung an der Akademie staatlich anerkannt?

Die Ausbildung zum Ernährungsberater ist keine klassische Ausbildung. Deshalb musst du darauf achten, einen staatlich anerkannten und zertifizierten Bildungsanbieter für Ihre Ausbildung auszuwählen. Die Akademie der Naturheilkunde ist ein solcher Anbieter und damit seriös.

Tipp: Welche Schule ist die Richtige für Sie ? Machen Sie jetzt den Test: <<Zum Test>>

Auch interessant: