Ernährungsberater Ausbildung Hamburg

Die Ernährungsberater Ausbildung in Hamburg

Hamburg ist ein Paradies für angehende Ernährungsberater. Nicht nur die großen Fernschulen haben ihren Hauptsitz in Hamburg, auch die Paracelsus Schulen unterhalten einen Standort in der Hansestadt. Hinzu kommt die Apollon Hochschule für Gesundheit, welche einer der beliebtesten und angesehensten Ernährungsberater Fernstudiengänge in Bremen anbietet.

Die Ernährungsberater Ausbildung in Hamburg im Fernstudium

Sowohl das ILS, die HAF und die Fernakademie Klett haben ihren Hauptsitz in Hamburg. Interessenten die sich für ein Ernährungsberater Fernstudium interessieren, sparen sich somit die Anfahrtswege zu den praktischen Seminaren, die es auch im Fernstudium gibt. Generell gehört das Fernstudium derzeit zu den beliebtesten Alternativen im Fachbereich der Ernährungswissenschaften. Nicht nur, dass die Lehrgänge vom QUETHEB e.v anerkannt wurden, der Unterricht wird auch streng nach den Richtlinien der DGE abgehalten. Da der Beruf des Ernährungsberaters kein geschützter Beruf ist, wird somit sichergestellt, dass der Abschluss auch bei Krankenkassen und Versicherungen als vollwertige Weiterbildungsmaßnahme anerkannt wird.

Die Ausbildung an der Apollon Hochschule für Gesundheit

Apollon HochschuleDie Apollon Hochschule ist auf Grund ihrer Spezialisierung für den Fachbereich der Gesundheitswissenschaften einzigartig in Deutschland.

Generell bietet Apollon neben staatlich anerkannten Bachelor und Masterstudiengängen auch ein Ernährungsberater Fernstudium an. Dabei richtet sich das Enährungsberater Fernstudium bei Apollon speziell an Interessenten die bereits in medizinischen Berufen Erfahrungen gesammelt haben.

Die Ernährungsberater Ausbildung Hamburg bei Paracelsus

Ernährungsberater Ausbildung Hamburg

Die Paracelsus Schule Hamburg liegt direkt in der Barmbeker Straße und bietet Interessenten eine ganzheitliche Ernährungsberater Ausbildung, in Form eines Wochenendseminars. Die Ausbildung selbst erstreckt sich über eine Laufzeit von 9 Monaten mit anfallenden Kosten von insgesamt ca. 2.000 €.

Da die Paracelsus Schulen der führende Anbieter für die Heilpraktiker Ausbildung in Deutschland sind, unterscheidet sich auch die Ernährungsberater Ausbildung auf Grund ihrer naturheilkundlichen Ausprägung von den meisten anderen Anbietern.

So erlernen die Lehrgangsteilnehmer die komplexen ganzheitlichen Zusammenhänge der Ernährungswissenschaften unter den Aspekten  der ernährungsphysiologischen und psychologische Grundlagen, aus der Sich der Naturheilkunde kennen. Eine Besonderheit die auch bei potenziellen Arbeitgebern wie Krankenkassen und Versicherungen hohen Anklang findet.

www.paracelsus.de

Auch interessant: