Ernährungsberater Ausbildung Berlin

Die Ernährungsberater Ausbildung Berlin

Gerade in der Hauptstadt gibt es im Moment zahlreiche Möglichkeiten seine Ernährungsberater Ausbildung zu absolvieren. Am beliebtesten sind in Berlin derzeit die Ausbildungsmöglichkeiten im Fernstudium und bei Paracelsus. Weiterführend die Links zu den Webseiten der einzelnen Anbieter. Denken Sie auch daran einen Blick in die kostenlosen Studienbroschüren zu werfen. So können Sie in Ruhe vergleichen und herausfinden welche Ernährungsberater Ausbildung in Berlin die Richtige für Sie ist.

Die Ernährungsberater Ausbildung Berlin im Fernstudium

Fernstudiengänge liegen vorallem in Berlin im Trend. Kein Wunder den jeder besitzt in der heutigen Zeit einen Laptop oder Smartphone mit dem das e-learning auf eine ganz neue Stufe gehoben wurde. Es ist in der heutigen Zeit einfach nicht mehr notwendig wirklich in einem Unterrichtsraum anwesend zu sein.

Vorlesungen werden online gehalten und können zum besseren Verständnis immer wieder auf dem Laptop angeschaut werden. Auch die Zusammenarbeit mit Kommilitonen geschieht im so genannten Online Campus der einzelnen Fernschulen. Der Online Campus ist der zentrale Dreh und Angelpunkt eines jeden Fernstudiums. Hier können Sie Lerngruppen in Berlin bilden, sich mit Fachleuten austauschen und ihre Professoren mit Fragen löchern. So bleibt keine Frage unbeantwortet und Sie haben die Möglichkeit ihre Ernährungsberater Ausbildung in Berlin schneller und effizienter zu beenden.

Präsenztermine im Ernährungsberater Fernstudium

Auch Interessenten die ein Ernährungsberater Fernstudium absolvieren müssen bei Interesse nicht auf praktische Seminare verzichten. Besonders beliebt sind die Seminare nach der Vollwertigen Ernährung der DGE Richtlinien. Die Kosten hierfür sind bereits in den Studiengebühren enthalten. Zusätzlich bieten die Fernschule weitere zahlreiche praktische Seminare an, um das theoretisch erlernte Wissen zu vertiefen.

Ist die Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium anerkannt ?

Da der Beruf des Ernährungsberaters keine geschützte Berufsbezeichnung ist, sollten Sie bei der Wahl des richtigen Instituts auf folgende Kriterien achten.

  •  Das Fernstudium sollte bei der Bundesapothekerkammer für den Erwerb des Fortbildungszertifikats akkreditiert sein. Somit können Ärzte, Apotheker/innen sowie pharmazeutisches Personal bei erfolgreicher Teilnahme bis zu 42 Fortbildungspunkte erhalten.
  • Die Inhalte der Ernährungsberater Ausbildung sollten bei der Deutschen Gesellschaft der qualifizierten Ernährungstherapeuten und Ernährungsberater QUETHEB e.V. anerkannt worden sein.

Die Ernährungsberater Ausbildung bei Paracelsus in Berlin

paracelsus berlin

Ernährungsberater Ausbildung BerlinWer seine Ernährungsberater Ausbildung in Berlin lieber in einer anerkannten Schule absolvieren möchte, der sollte sich in jedem Fall die Paracelsus Schule genauer ansehen. Bekannt sind die Paracelsus Schulen als größte Heilpraktiker Schule Deutschlands.
Doch auch das Ernährungsberater Seminar wird gerade in Fachkreisen, auf Grund seines Bezugs zur Naturheilkunde, hoch angesehen.

Die Paracelsus Schule Berlin liegt direkt in der Rankestrasse 5-6 gegenüber vom Hotel Steigenberger am KaDeWe. Besonders hervorheben sollte man die größe der Schule. Sie erstreckt sich über eine Fläche von über 600 qm und überzeugt durch lichtdurchflutete Seminar und Übungsräume in denen man sich einfach wohlfühlen muss.

Die Ernährungsberater Ausbildung Berlin bei Paracelsus selbst erstreckt sich über die Dauer von 12 Monaten wobei Sie mit 2-4 Präsenztagen im Monat rechnen sollten.

Näheres zur Ausbildung bei Paracelsus finden Sie hier:

www.paracelsus.de

Auch interessant: